Hindernisse überwinden

Zweitägiger Workshop zur Vorbereitung auf Hindernisläufe

Für alle, die Hindernisse als Herausforderungen sehen oder in diesem Jahr mit dem Gedanken spielen, vielleicht zum ersten Mal an einem Hindernislauf teilzunehmen, bietet "BUTEN | bewegt" von Samstag, 20. bis Sonntag, 21. Juli, jeweils von 9 bis 17 Uhr einen zweitägigen Workshop in Uelzen/OT Hansen an. Unter der Anleitung von Fitness- und MovNat-Trainer Paul Mandelkow, üben sich die Teilnehmer im Bewältigen von typischen Aufgaben im Hindernislauf.

Mit Kriechen, Tragen, Werfen, Balancieren, Springen, Klettern, Gehen, Hangeln, Waten und vielem mehr, werden natürliche menschliche Bewegungen vermittelt, mit denen Hindernisse sicher, mit Spaß und effizient überwunden werden können.

Für den lizenzierten Fitness- und MovNat Natural Movement Trainer Paul Mandelkow sind Bewegung und Natur die beste Medizin. Mit den Kursen und Moveshops von BUTEN  bewegt ist es seine Mission, Erwachsenen mit Natural Movement die Freude an natürlicher und alltagstauglicher Bewegung in der Natur zu vermitteln und mit Elementen der Wildnispädagogik und Naturverbindung zu Stressabbau und mehr innerer Balance beizutragen.

Für die Teilnahme ist eine Voranmeldung bis zum 15. Juli erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.butenbewegt.de

BUTEN | bewegt
Paul Mandelkow
Hansener Straße 16
29525 Uelzen
Mail: info@butenbewegt.de
0581 21140923

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben