Themen

Aktuelles

  • Uelzener Gesichter gesucht

    Besonderes Kunstprojekt zum Jubiläumsjahr geplant – Bewerbungen ab sofort möglich Was macht Uelzen lebenswert? Was verbindet die Bürger mit ihrer Stadt? Diesen und weiteren Fragen möchten die Autorin Ann-Kristin Jahrmann und der Künstler Laurenz-Alexander Schettler aus Kappeln gemeinsam mit der Hansestadt auf den Grund gehen. Im Rahmen ihres Kunstprojektes „Du und dein (W-)Ort – Porträts grenzenlos“ sollen Uelzener befragt und Weiter lesen...

    mehr lesen
  • Große Auswahl – keine Gebühr

    Einmalige Servicepauschale für Bibliotheken der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf Alle Ziele des Entschuldungsvertrages, den die Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf mit dem Land Niedersachsen 2011 geschlossen hat, konnten und werden erreicht. Aktuell ist die Finanzlage sogar so ausgezeichnet, dass die Samtgemeindeumlage auf nur noch sechs Prozentpunkte reduziert worden ist. Damit sparen die 13 Mitgliedsgemeinden insgesamt rund drei Millionen Euro ein. Und nicht nur die: Positiv Weiter lesen...

    mehr lesen
  • 100 Jahre und kein bisschen alt!

    Das neue Semester in der Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow-Dannenberg (KVHS) startet am 1. September Einen besonderen und runden Geburtstag feiern die Volkshochschulen in Deutschland. – Und auch die Einrichtung in Uelzen ist mit dabei: 1919, im Juni, gab der Magistrat Grünes Licht für die „Errichtung von Volkshochschulkursen“, wie es in einem alten Dokument aus dem Stadtarchiv nachzulesen ist. „Bildung: Eine Reise, die Weiter lesen...

    mehr lesen

Feuilleton

  • Zwei Königinnen

    Kosmos-Trio überzeugte beim 7. St.-Marien-Sommerkonzert restlos Das Programm hieß eigentlich „Die Himmlische Königin“ – Singular. Aber, so Organist Christian Domke, die Anspielung sei durchaus auch zwiefach zu verstehen. Erstens meine der Titel die Orgel als die Königin der Instrumente und zweitens standen auf dem Programm musikalische Huldigungen an Maria. Das Kosmos-Trio war zu Gast im 7. Sommerkonzert in St. Marien Weiter lesen...

    mehr lesen
  • Ein Museum zum Anfassen und Staunen

    Kurzbesuch im sächsischen Chemnitz und dessen neuem archäologischem Museum Fahren Sie doch mal nach Chemnitz, liebe Leserinnen und Leser. Trotz AfD, Pegida und Ausländerhatz. Ich weiß, diese Stadt in Sachsen kam ins Gerede, und wie die Landtagswahl am 1. September ausgehen wird, weiß auch noch keiner. Aber wären meine Gesprächspartner während der zwei Tage Kurzbesuch repräsentativ, käme es deutlich anders Weiter lesen...

    mehr lesen
  • Harfenklänge

    Søren Wendt spielte beim 6. Sommerkonzert in St. Marien Die Engel sollen Harfe spielen. Sagt man. Orpheus schon brachte mit seiner Leier Steine zum Weinen und erweichte selbst die Götter, sodass er seine Eurydike aus dem Hades zurückbekam. Ob er sie wirklich wieder wollte, sei dahingestellt. Die Sumerer hatten vor 5000 Jahren das erste Instrument dieser Art erfunden, und die Weiter lesen...

    mehr lesen

Reportagen

  • Gegen Rassismus!

    Festival gegen Hass, Hetze und Ausgrenzung steigt am Samstag, 10. August, ab 13 Uhr Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Hautfarbe, ihres Geschlechts, ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Religion hat in Deutschland derzeit Hochkultur. Rechtspopulist*innen schüren diesen Hass noch weiter, schwingen offen Naziparolen und fischen damit am rechten Rand unserer Gesellschaft. Zum vierten Mal findet in Uelzen das „Aufstehen gegen Weiter lesen...

    mehr lesen
  • Zusammen leben und lernen

    Lange Nacht der Kreisvolkshochschule (KVHS) im Alten Rathaus in Uelzen Eine unterhaltsame Zeitreise in ein Jahrhundert Geschichte der Volkshochschule der Hansestadt Uelzen können Besucher am Freitag, 20. September, von 18 bis 24 Uhr, im Alten Rathaus unternehmen. So lebendig und vielfältig sich die Volkshochschulen in ihrer 100-jährigen Entwicklung stets gezeigt haben, so abwechslungsreich ist auch das Programm der „Langen Nacht“: Weiter lesen...

    mehr lesen

Ihre News

  • Blühfest mit mehr als 400 Besuchern

    Lass es blühen setzt Blühpatenschaften 2020 fort Im April 2019 baten die Landwirte Friedrich Helmke, Henning Pfeiffer und Jan Kaiser um Unterstützung für ihr Projekt „Lass es blühen“. Sie planten, mit Hilfe von Blühpatenschaften großzügige Blühflächen in und um Suhlendorf und im Wendland für Bienen und Insekten anzulegen. Zwischenzeitlich sind mehr als 270 Menschen dem Aufruf gefolgt und haben die Weiter lesen...

    mehr lesen
  • 15 Jahre Seniorenkreis Hansen

    Fest am Backofen in Böddenstedt 15 Jahre Seniorenkreis Hansen – dies war Anlass für ein fröhliches Jubiläumsfest, welches kürzlich rund um den historischen Backofen von Familie Sorge in Böddenstedt stattfand. „Was sind schon 15 Jahre für ein Jubiläum, könnte man denken. Normalerweise sind 25 oder 50 Jahre bedenkenswert. Aber bei uns ist das anders – die Altersspanne von 70 bis Weiter lesen...

    mehr lesen
  • Optischer Gewinn für den Ortskern

    Das große Niederdeutsche Hallenhaus in der Böddenstedter Twiete hat Zimmermeister F. Hilmer im Jahr 1821 erbaut. Den Giebel verdeckte 70 Jahre lang ein angebauter Rinderstall mit Pultdach....

    mehr lesen

Wirtschaft

  • Ausgezeichnet Einkaufen

    Die „Nähe, Qualität und das Feeling für den Kunden“ – das sind die Stärken der Bad Bevenser Einzelhändler. Diese Eigenschaften sind ein gewaltiger Baustein, der der Stadt zum bereits fünften Mal die Auszeichnung 1a-Einkaufsstadt beschert....

    mehr lesen
  • Neue Pflegefachkräfte

    Mit der offiziellen Übergabe der Zeugnisse und Urkunden endete für 19 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege jetzt offiziell die dreijährige Ausbildungszeit am Bildungszentrum des Helios Klinikums Uelzen....

    mehr lesen
  • RESTART – practical movements

    Ein neuer Kurs für Bewegungs(wieder)einsteiger von BUTEN | bewegt Wer kennt das nicht – früher wurde sich viel bewegt, dann kamen Job und Kinder und irgendwann der ständige innere Begleitsatz, „eigentlich müsste ich mal wieder was tun“. Aber wie kann gesunde Bewegung in den Alltag und die kleinen zur Verfügung stehenden Zeitfenster eingebaut werden? Mit RESTART - practical movements, bietet Weiter lesen...

    mehr lesen

Überregional