Liebe zur Musik entdecken

Ebstorfer Musikgemeinschaft hat Kinder- und Jugendorchester gegründet

Blitzende Instrumente, strahlende und begeisterte Kinderaugen bestimmen jetzt immer mittwochs die Probe des neugegründeten Kinder- und Jugendorchesters (KiJu) der Ebstorfer Musikgemeinschaft (EMG). Dank der großzügigen Hilfe von Sponsoren konnten kindgerechte Posaunen, Tenorhörner, Trompeten, Saxophone, Klarinetten und Flöten angeschafft werden, die den jungen Musikern kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Immer mittwochs findet die Probe statt. Ab 17 Uhr, in den einzelnen Registern sind variieren die Anfangszeiten etwas, wird geprobt. Zurzeit erhalten die Kinder- und Jugendlichen in der Oberschule Ebstorf, Fischerstraße 7 in Ebstorf, Gruppenunterricht, um den Umgang mit den Instrumenten und das Lesen von Noten zu erlernen. Sobald diese Grundlagen geschaffen sind, geht es für die Nachwuchsmusiker in die KiJu-Orchesterprobe.

Noch sind einige Plätze frei, es sind noch Tenorhörner, Trompeten und Saxophone sowie eine Posaune da, die darauf warten bespielt zu werden. Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren sind aufgerufen sich zu melden. Bei Interesse gibt es unter der Telefonnummer 05822 3929 weitere Auskünfte. Selbstverständlich können sie auch gerne zur Probe kommen und sich informieren.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben