Letzte Artikel von Barbara Kaiser

Das Pferd auf dem Sofa

Zur Ausstellung von Silke Weyer im Kunstverein Uelzen /Vernissage Sonntag, 22. September 2019, 11.15 Uhr, im Schloss Holdenstedt Mit der Überschrift habe ich Sie, liebe Leserinnen und Leser, schon in eine Richtung gedrängt, was man tunlichst unterlassen sollte. Aber: Das Bild heißt „Auf dem Sofa“; als es Silke Weyer jedoch auspackte, war es in meinen…
Mehr lesen

Virtuos, professionell und – sehr unterkühlt

Artemis Quartett gastierte im Ratssaal mit Tschaikowski und Schubert Es ist ja unbestrittene Tatsache, dass interessierte Konzertbesucher in diesem Landkreis sehr wohl wissen, wie sich brillante Kammermusik anhört und – vor allem - anfühlt. Das Stichwort „Sommerakademie“ ist einem in diesem Zusammenhang schon fast peinlich, weil es sehr oft benutzt wird, benutzt werden muss. Denn…
Mehr lesen

Vivat Beethoven!

Hinrich Alpers eröffnete seine Winterkonzert-Reihe auf der Hinterbühne des Theaters mit den Sinfonien 3 und 4 Zwei Geburtstage sind zu feiern im kommenden Jahr: Der 750. der Stadt Uelzen und der 250. des Komponisten Beethoven. Vor diesen beiden beeindruckenden Zahlen verbeugt sich der Pianist Hinrich Alpers. Da er aber Musiker ist, spielt für ihn das…
Mehr lesen

Krank – kränker – Monsieur Argan

Poetenpack aus Potsdam eröffnete die Theater- und Konzertsaison in Bad Bevensen mit Molières Komödie Wer hätte nicht gerne einen Arzt in der Verwandtschaft. Mir selber genügte schon ein Zahnarzt. Aber muss man deshalb die eigene Tochter zur Heirat mit einem Quacksalber zwingen? Mit einem ausgemachten Trottel obendrein? Monsieur Argan muss das, denn er fühlt sich…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Barbara Kaiser

Keine Kommentare von Barbara Kaiser noch