Monats-Archive: Mai 2018

Marktfrühstück beim Treffpunkt Wieren

Gemeinsam schlemmen am 7. Juni Der „Treffpunkt Wieren“ auf dem ehemaligen Volksbankparkplatz „An der Bahn“ bietet über den wöchentlichen Marktbetrieb - dienstags und donnerstags jeweils von 8 bis 12 Uhr - erneut eine zusätzliche Veranstaltung an. Das von der Bürgeraktion „Wieren2030“ kreierte Motto „kieken, klönen, köpen“ wird mit dem 3. Marktfrühstück mit Leben erfüllt. Auf…
Mehr lesen

Arbeitsmarkt entwickelt sich solide

Arbeitsmarkt im Mai Im Mai waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.491 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber April um 367 Personen (2,5 Prozent) ab. Im Vergleich zu Mai 2017 verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 682 Personen (4,5 Prozent). Die Arbeitslosenquote sank unter die 5-Prozent-Marke…
Mehr lesen

Bürger-Info zum Verhandlungsstand

Verkauf Schloss Holdenstedt: Konzept vorgestellt Die Hansestadt Uelzen verhandelt mit einem Unternehmen aus Hamburg über den Verkauf des Schlosses Holdenstedt. In einer Bürger- Informationsveranstaltung am Dienstagabend hat die Stadtverwaltung das Konzept des Kaufinteressenten vorgestellt, Verhandlungsinhalte präsentiert und ist noch einmal detailliert auf den Bauvorbescheid eingegangen. Rund 70 Bürger waren der Einladung der Hansestadt gefolgt und…
Mehr lesen

Nachmittag der offenen Tür

Helios Klinikum Uelzen eröffnet neue Station für Kinder- und Jugendpsychosomatik am Samstag, 2. Juni Atemnot, Herzrasen, Schwindel, Schlafstörungen, Kopf- und Bauchschmerzen – Die Psychosomatik beschäftigt sich mit Beschwerden wie diesen, die sich manchmal nicht allein durch körperliche Ursachen erklären lassen. Sie werden zum Beispiel durch innere Anspannung, Belastungen und Konflikte ausgelöst. Um Kindern und Jugendlichen…
Mehr lesen