Monats-Archive: Februar 2017

Neue Sportgeräte für Vereine

Uelzener Sportvereine erhalten Zuschüsse Fünf Uelzener Sportvereine dürfen sich freuen: Insgesamt rund 22.800 Euro fließen in diesem Jahr als Investitionszuschüsse in ihre Kassen. Der Verwaltungsausschuss der Hansestadt hat den Förderbeträgen in seiner gestrigen Sitzung zugestimmt. Die endgültige Entscheidung trifft der Rat am 6. März. „Alle den städtischen Förderrichtlinien entsprechenden Anträge für 2017 können nach Zustimmung…
Mehr lesen

Keine neuen Kredite

Haushalt der Hansestadt Uelzen wird ausgeglichen sein Noch steht die Verabschiedung durch den Rat aus, doch der Etat 2017 für die Hansestadt Uelzen ist aufgestellt und wurde vom Verwaltungsausschuss in seiner gestrigen Sitzung zur Abstimmung empfohlen. Der Haushalt ist bei einem Gesamtvolumen von rund 60 Millionen Euro mit einem Ergebnis von plus 200.000 Euro ausgeglichen.…
Mehr lesen

Zusammenarbeit zum Wohle der Patienten

HELIOS Klinikum Uelzen empfing Pflegedienste und Pflegeheime zum fachlichen Austausch Die Menschen im Landkreis werden immer älter. Oft ist das höhere Alter bei ihnen auch mit gesundheitlichen Problemen, Krankenhausaufenthalten und einem Pflegebedarf verbunden. Für die, die für die Betreuung und Pflege der älteren Menschen die Verantwortung tragen, eine Herausforderung. So lautet das zentrale Ziel der…
Mehr lesen

Kostenlos Surfen im Hallenbad

Freier WLAN-Zugang für Gäste des Wald@mars Nein, das Ebstorfer Wald@mar bietet keine neuen Kurse im Wellenreiten oder Windsurfen an. Seit Donnerstag können die Besucher des Hallen- und Freizeitbades aber im kostenlosen WLAN-Netz surfen. Die technische Umsetzung erfolgt seitens des Vereins Freifunk Uelzen. Freifunk ist eine nicht-kommerzielle Initiative für freie Funknetzwerke. Die Freifunk-Community ist Teil einer…
Mehr lesen