Der Geschichtenerzähler

Ein Glückwunsch für Karl-Friedrich Jacobs zu seinem 85. Geburtstag am 23. Dezember Er hätte sich als Kind manche Ohrfeige eingehandelt, sagt Karl-Friedrich Jacobs, weil er keine Fläche verschonte, die sich mit einer Zeichnung seiner Meinung nach nicht besser machte. „Auch heute ist keine Serviette vor mir sicher“, bekennt er. In langweiligen Dienstbesprechungen war es geradezu…
Mehr lesen

Immer wieder neu

St.-Marien-Kantorei mit traditioneller Aufführung des Weihnachtsoratoriums Mit Pauken und Trompeten wird die Ankunft des Jesuskindes bei Bach gefeiert. Als der Heiland auf die Erde kam und Mensch ward, ging es wohl eher leiser zu. Aber die große Bühne der Musik, das Breitwandkino - heute sagte man wohl 3D – des Auftritts von Gottes Sohn ist…
Mehr lesen

Rasant in Szene gesetzt

„Theater Wahlverwandte“ gastierte mit Gustave Flauberts Erfolgsroman „Frauen, die lesen, sind gefährlich“. Das ist von Elke Heidenreich. Weil Lesen Erkenntnisgewinn und erweiterte Weltsicht die Frau dem Manne – wenn sie es nicht sowieso schon war - auf Augenhöhe zugesellt. Emma Bovary ist die Ausnahme von der Regel; sie wird nicht klüger. Sie sucht ihr Leben…
Mehr lesen

Weihnachten im Schnee

Beim Konzert der Musikschule Uelzen war es drinnen und draußen weiß Dieses Mal hat es geklappt, dass die Außenwelt mit dem in der Oldenstädter Klosterkirche Erzählten zusammenfiel! Ich erinnere mich, dass vor ein paar Jahren die Konzertierenden der Musikschule für Kreis und Stadt Uelzen die Geschichte von den „Pasteten im Schnee“ zu Gehör brachten. Eingepackt…
Mehr lesen