Monats-Archive: April 2015

Vom Korn bis zum Pfannkuchen

Ganz viel Spaß hatten 40 Kinder der Elbinselschule bei der Aktion „Vom Korn bis zum Pfannkuchen“. Zusammen mit der Stiftung Kinderjahre besuchten die Grundschülerinnen und Grundschüler die Bohlsener Mühle. Nach einem kleinen Frühstück ging es mit den Kindern zur Mühle im Ortskern von Bohlsen, wo sie von Jan-Thore, dem Müller-Azubi schon erwartet wurden. Er zeigte…
Mehr lesen

Gesundheitlich bedenklich

Metall in Boxspringbetten Sie signalisieren Bequemlichkeit pur: In Deutschland werden Boxspringbetten zunehmend beliebter. Dabei gibt es die „Sprungfederkernmatratze“ schon lange und erlebt als „Boxspringbett“ heute ein modernes Revival. Boxspringbetten sind eine amerikanische „Erfindung.“ Auf ein Untergestell wird eine Matratze gelegt, die elastische Metallfedern enthält, die sich bei Belastung zusammendrücken und Widerstand geben. Wie beim Stoßdämpfer…
Mehr lesen

(Fast) alles neu bei den Arbeitgebern

Hauptversammlung des Verbandes – Anbau an die Geschäftsstelle geplant Ein neues Format, ein anderer Tagungsort, ein geändertes Programm und erstmals auch eine Karikaturenturenausstellung: Mit diesem neuen Konzept für die jährliche Hauptversammlung präsentierte sich jetzt der Arbeitgeberverband Lüneburg Nordostniedersachsen (AV) auf Gut Bardenhagen. Ganz nach dem Devise des Komponisten Richard Wagner, der ebenfalls erkannt hatte, dass…
Mehr lesen

Erinnerungstafeln für ermordete Zwangsarbeiter

Gedenkgruppe Uelzen lädt zur Eiweihung am 4. und 6. Mai ein Informationstafeln zum Gedenken an zwei polnische Zwangsarbeiter, die während der NS-Zeit in Uelzen umgebracht wurden: Am Montag, 4. Mai, am Mühlenholz in Holdenstedt, und am Mittwoch, 6. Mai, am Fischerhof in Uelzen, jeweils um 18 Uhr, lädt die Gedenkgruppe Uelzen alle Interessierten zur offiziellen…
Mehr lesen