Monats-Archive: September 2014

Die Verhältnisse, die sind nicht so

Theatersaison in Bad Bevensen mit Bert Brechts „Die Dreigroschenoper“ eröffnet An diesem Theaterabend stimmt alles: Die kleinen Gesten und die großen Posen. Die Melange zwischen Erbauung, Botschaft und Erschütterung. Und die schauspielerischen und gesanglichen Darbietungen in einer wunderbaren Ensemblearbeit. In der Regie von Bettina Rehm eröffnete das Theater für Niedersachsen (TfN) die Saison im Theater…
Mehr lesen

Barftgaans 04/2014

<iframe width="64px" height="64px" src="https://www.yumpu.com/embed/view/047T5Y1s7YPHw1uj" frameborder="0" allowfullscreen="true" allowtransparency="true"></iframe>
Mehr lesen

Der jüngste Tag ist vorverlegt

TheaterKompagnieStuttgart spielte „Jedermann“ zum Saisonauftakt in Uelzen Vielleicht könnte man mit Heinrich Heine beginnen: „Es ist eine alte Geschichte, doch ist sie immer neu…“ Schon im Evangelium nach Lukas steht die Mär vom reichen Manne, der sich selbstzufrieden zurücklehnt und an den Tod keinen Gedanken verschwendet. So einer ist Jedermann, wir wissen es. Hugo von…
Mehr lesen