Kategorie Archive: Reportagen

Ein umwerfender Sport

„Gut Holz“ beim Training mit den Keglern des SV Rosche Mit Eleganz wird die rote Kugel auf die Bahn „gelegt“, bevor sie bei den neun Kegeln, die wie Marionetten in einer Raute zusammenstehen, ankommt. „Ach, der war nix“, wird der Wurf, bei dem nicht mindestens sieben Kegel umfallen, aus dem Hintergrund kommentiert. Etwa 100 Würfe…
Mehr lesen

Bunt statt grün!

Die wichtigsten Nutztiere Deutschlands brauchen Hilfe Können Sie sich ein Leben ohne Äpfel, Erdbeeren und Tomaten vorstellen? Ohne die Bestäubung von Insekten müsste rund ein Drittel der Nutzpflanzen, auf die wir angewiesen sind und nur ungern verzichten, mit anderen Mitteln bestäubt werden. Bis zu 75 Prozent unserer Kulturpflanzen wären von einem Produktivitätsrückgang betroffen, vor allem…
Mehr lesen

Die Familie rückt zusammen

Amal Alhussaini und Nasratullah Omidi über Weihnachten und kulturelle Unterschiede „Ich mag Weihnachten in Uelzen: die vielen Lichter, die Bilder am Adventskalender und den Weihnachtsmarkt mit den Holzbuden“, lacht Amal Alhussaini. Seit vier Jahren ist der Landkreis ihr neuer Lebensmittelpunkt. Ihre Heimat, die syrische Stadt Homs, ist in diesen Jahren zur Trümmerwüste geworden. „Mein Leben…
Mehr lesen

Gegen die Ausgrenzung

Vorstand des Vereins „Die Brücke“ setzt sich seit 25 Jahren für psychisch Erkrankte ein Man braucht schon einen starken Willen, viel Ausdauer und eine Vision, um sich seit 25 Jahren in den Dienst einer guten Sache zu stellen. Und das hat der aktuelle Vorstand des Vereins „Die Brücke“ nachdrücklich in den vergangenen 25 Jahren immer…
Mehr lesen