Kategorie Archive: Feuilleton

Abschiedskonzert

GMD Christoph-Mathias Mueller verabschiedet sich mit Brahms- und Dvořák-Noten von einem dankbaren Uelzener Publikum Generalmusikdirektor Christoph-Mathias Mueller, seit 2005 Chef des Göttinger Symphonie Orchesters, gab im Symphonischen Ring 2017/18 seine persönliche Abschiedsvorstellung in Uelzen. Als GMD verlässt er auch Göttingen mit dem Ende der Saison. Mueller war stets ein geschätzter Gast im Theater an der…
Mehr lesen

Malerei mit Nadel und Farbe

Martina Schmidt und Markus Duschek stellen im Kloster Ebstorf aus „Mich überwältigt das!“, gab Äbtissin Erika Krüger ohne Umschweife zu. Ihre Vernissagerede von vor acht Jahren kann sie ohne Zweifel wiederverwenden, wenn sie am morgigen Samstag die Besucher zur Ausstellungseröffnung in der Propsteihalle in Ebstorf begrüßt. Genauso kann sich ihr wieder jeder Besucher anschließen, der…
Mehr lesen

„Ich will Geschichten erzählen“

Zur Ausstellung von Patrick Fauck im Kunstverein Uelzen/Vernissage: Samstag, 7. April 2018, 17 Uhr, Schloss Holdenstedt Patrick Fauck erinnert an einen Gaukler: Mit wildem Haar, den offenen, für sich einnehmenden Zügen, die immer ein Lächeln bereit zu haben scheinen, könnte er auf jeder Theaterbühne bestehen. Wenn er erzählt malen sich Bilder im Kopf des Zuhörers.…
Mehr lesen

Philosophische Diskussion inklusive

Zum Tode des Wittenwater Malers Georg Münchbach Ob es Philosophie ist oder Physik? Oder Metaphysik? Die Betrachtung des Raumes und seiner Energie ist Georg Münchbachs Anliegen immer gewesen. Was macht die Energie mit einem Raum, mit einer Landschaft? Wer hier an Sonne, Wind und Wasser denkt, denkt falsch; der Maler und Bildhauer meinte nicht die…
Mehr lesen